News

Botox erobert die Männerwelt

Botox bei MännernDer moderne Mann hat einen straffen Six-Pack-Bauch, ist faltenfrei, eine muskulöse Brustpartie und einen knackigen Po. Der Schönheits- und Jugendwahns ist nun auch bei Männer zu angekommen. Äußerlichkeiten wie Zornesfalten oder Tränensäcke entscheiden immer häufiger über die Karriere im Management.  Auch Frauen achten bei der Partnerwahl immer häufiger auf ein gepflegtes, junges und vor allem sportliches Aussehen. So ist es nicht verwunderlich, dass immer mehr Männer zu den Hilfsmitteln der Schönheitschirurgie greifen, um sich so lange wie möglich ein dynamisches, jugendliches Aussehen zu geben. Konkret zeigt sich das unter anderem durch den Anstieg von 44% der Behandlungen mit Botulinumtoxin A, kurz als Botox bekannt, bei Männern innerhalb nur eine Jahres. Die häufigste Schönheitsbehandlung bei Männern ist das Wegsprizten der Zornesfalte mit Botox, gefolgt von Brustverkleinerungen, der sogenannten Gynäkomastie, die nicht selten auf einst eingenommene Dopingmittel im Kraftsport zurückzuführen sind. Frauen hingegen lassen sich nach wie vor ihre Falten behandeln, allerdings mit etwas rückläufigen Zahlen. Der verstärkte männliche Zulauf in Praxen und Kliniken in Sachen Schönheitskorrekturen und Antiaging können die zurückgegangene Nachfrage der weiblichen Patienten allerdings mehr als ausgleichen.


Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /kunden/522526_80337/webseiten/schoenheitskorrekturen/wp-content/plugins/wp-lightboxJS/wp-lightboxJS.php on line 84

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*