News

Attraktive Arme durch Oberarmstraffung

OberarmstraffungLeicht wird im Alter ein einst straffer Oberarm schlaff und unansehnlich. Dies kann besonders in der warmen Jahreszeit zum Problem werden, wenn bei steigenden Temperaturen die Ärmel immer kürzer werden. Abhilfe kann hier die Oberarmstraffung schaffen. Das kann sich lohnen, wenn die Haut nur noch wenig elastisch und das Fett nicht zu stramm ist. Bei einer größeren Fettansammlung im Oberarm, kann die Straffung auch mit einer Fettabsaugung kombiniert werden. Die Oberarmstraffung wird in Vollnarkose oder in örtlicher Betäubung durchgeführt. Dazu wird die Haut wird an der Innenseite des Oberarms spindelartig eingeschnitten und das abgetrennte Stück zusammen mit einem Fettgewebsanteil herausgenommen. Eventuell wird auch zusätzlich in der Achselhöhle eingeschnitten. Die dabei entstehende Narbe ist relativ unauffällig, weil sie sich an der Innenseite des Oberarms befindet. Nach dem Heraustrennen des Gewebestückes wird eine Drainage ins Gewebe gelegt, um entstehende Wundflüssigkeiten aufzunehmen.


Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /kunden/522526_80337/webseiten/schoenheitskorrekturen/wp-content/plugins/wp-lightboxJS/wp-lightboxJS.php on line 84

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*